Wartenfelsschützen Lostorf  

44. Wartenfelsschiessen 2021

Liebe Schützenkameradinnen und Kameraden!
 
Das 44. Wartenfelsschiessen konnte bei gutem Wetter und mit fröhlichen Helfer*innen, Schützen*innen durchgeführt werden. In diesem Jahr war für uns alle eine besondere Situation. Die 'Corona-Situation'. Lange wussten wir nicht, ob dieser Anlass durchgeführt werden kann ...  oder ob er wieder wegen Corona ausfällt. Schlussendlich hat es geklappt und mit dem Einsatz vieler Helfer*innen konnte der Anlass Organisiert und durchgeführt werden. Allen Helfer*innen, Schützen*innen einen ganz grossen Dank. Ohne die Helfer*innen und die Schützen*innen ist eine solche Veranstaltung nicht möglich. 476 Schützen*innen haben unser Schiessen besucht. Ich gebe zu, unsere Erwartung war mit über 500 Schiessenden, aber leider hat es dazu nicht ganz gereicht. Nochmals ...   allen ganz lieben Dank.
Euch allen wünsche ich gesunde und herzliche Tage.
 
Mit Schützengruess
Wartenfelsschützen Lostorf
 
Der Präsident:      Alfred Burkhalter
 
    
                                                                  
 

 



Nächste Schiess-Termine

Freitag 24.09.2021

Bezirksgruppenschiessen
17:00-19:00
  • Typ
    Bezirksgruppenschiessen
  • Ort
    Gunzgen Schützenhaus

Samstag 25.09.2021

Bezirksgruppenschiessen
14:00-17:00
  • Typ
    Bezirksgruppenschiessen
  • Ort
    Gunzgen Schützenhaus
Endschiessen
15:00-17:00
  • Typ
    Endschiessen
  • Ort
    Schützenhaus
Endschiessen JS
15:00-17:00
  • Typ
    Jungschützen
  • Ort
    Schützenhaus

Donnerstag 30.09.2021

3. Obligatorisch
18:00-20:00
  • Typ
    Obligatorisch-Schiessen
  • Ort
    Schützenhaus
Training
19:00-20:00
  • Typ
    Training
  • Ort
    Schützenhaus
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge


Obligatorische Schiesstage

Donnerstag 30.09.2021

3. Obligatorisch
18:00-20:00
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)


Hinweise zum Obligatorisch-Schiessen

Zum Obligatorisch-Programm bitte Dienst- und Schiessbüchlein sowie Etikettformular und amtlichen Ausweis mitbringen.

15 Minuten vor Ende des Schiessens werden keine Standblätter und Munition mehr ausgegeben.

Seit 2012 muss jeder Schütze mit Unterschriften auf der Rückseite des Standblattes die Ordnungsgemässe
Verwendung der Munition oder die Rückgabe evt. nicht verschossener Übungsmunition bestätigen, was zu
der Sicherheit mit dem Umgang mit Munition dient.
Als Tipp empfehlen wir den Obligatorisch Schützen, wenn möglich an den ersten Daten die Schiesspflicht
zu erfüllen. Wir freuen uns euch wieder auf der Schiessanlage in Lostorf begrüssen zu dürfen, und werden
euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Web-Site

Unsere Web-Site wird laufend aktualisiert! Wir bemühen uns, ihnen einen möglichst fehlerfreien Betrieb aufrecht zu erhalten.

Für ihr Verständnis herzlichen Dank.

 

Mit kameradschaftlichen Grüssen

Der Webmaster